You are not logged in.

Services for Data Feeds

Dear visitor, welcome to Tools & Services for CSV and XML Data. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Overview of the latest posts

Topic
Replies
Views
Last post

By Usga (Jul 20th 2016, 1:00pm)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

8 109

By Dave

(Yesterday, 7:56am)

By HelmutM (Jul 22nd 2016, 1:25pm)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

2 53

By HelmutM

(Jul 26th 2016, 11:27am)

By UPAH (Jun 27th 2016, 5:33pm)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

47 837

By Dave

(Jul 26th 2016, 8:44am)

By UPAH (Jul 21st 2016, 2:44pm)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

6 91

By UPAH

(Jul 22nd 2016, 2:17pm)

By EugenK (Jul 22nd 2016, 9:45am)

Forum: csv4you.de - Jewellery - CSV Data

3 87

By Dave

(Jul 22nd 2016, 1:57pm)

By ulex (Jul 21st 2016, 10:54am)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

1 37

By JGallay

(Jul 21st 2016, 11:35am)

By Aconny27 (Feb 23rd 2016, 6:54pm)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

21 1,299

By FCAlex

(Jul 21st 2016, 8:46am)

By HelmutM (Jul 19th 2016, 5:39pm)

Forum: csv4you.com | Tools and Services for all types of Data Feeds

2 61

By HelmutM

(Jul 20th 2016, 3:37pm)

Current topics in the forum

Shopware API Bilder

written by HelmutM on Friday, July 22nd 2016, 1:25pm

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass die Bilder im Shop nicht "ankommen". Beim Import der Artikeldaten bekomme ich den Dateinamen ohne
Dateiendung geliefert. Das baue ich mir dann beim Import zur kompletten URL zusammen. Die Bilder werden per FTP in den image Ordner von Shopware befördert.

Im Statusbericht steht dann:
failure;;;;Could not open /URL/xxxx/xxxx/media/temp/ for writing

Vermutlich mache ich an irgendeiner Stelle was falsch, finde aber den Fehler nicht.

Viele Grüße
HelmutM

Kategorien "nicht zugeordnet"

written by EugenK on Friday, July 22nd 2016, 9:45am

Hallo liebes Forum,

ich habe eine csv-Datei mit 3 Kategorien. Die 3. Kategorie ist nicht immer besetzt und somit einige Felder leer. Wenn ich die csv-Datei mit csv4you exportieren möchte, dann steht in der csv-Datei in der 3. Kategorie nicht zugeordnet, anstatt die Felder einfach leer zu lassen. Wenn ich das natürlich in Gambio GX2 importiere, dann übernimmt er die Kategorien "nicht zugeordnet". Gib es eine Möglichkeit die zu fixen?

Mit freundlichen Grüßen
Eugen K

Shopware API - Bilder in der Artikelbeschreibung

written by UPAH on Thursday, July 21st 2016, 2:44pm

Hallo,

um Speicher zu sparen und die Performance unserer Seite im grünen Bereich zu halten, möchten wir gerne die Artikelbilder als img in unserer Artikelbeschreibung (shopware) einbinden.

Kann csv4you die Bilder alle untereinander in der Artikelbeschreibung einbinden?

Die Bilder sind zB so im System hinterlegt
http://image.channeladvisor.de/10234532/…b6d98935299.jpg

csv4you müsste daraus <img src="http://image.channeladvisor.de/10234532/19353523fgdf46fb6d98935299.jpg" /> machen und es in unter Stammdaten-> Beschreibung intergrieren damit wir es an den Shop senden können.

Datenpool AMY

Liefertermin beim Bestandsabgleich berücksichtigen

written by ulex on Thursday, July 21st 2016, 10:54am

Servus,

dass Gallay bei Artikeln mit 0-Bestand keinen voraussichtlichen Liefertermin mitliefert weiß ich ja, ist ja auch ok.

Bei anderen Lieferanten liegen mir solche Infos aber durchaus vor und ich wäre ja blöd wenn ich Artikel die zB in 1-2 Wochen bei Lieferanten wieder vorrätig sind, nicht schon entsprechend den Kunden anbieten würde.

Wenn ich dies aber richtig seh, sehen aber weder die Produkt-Struktur ein Feld für solche Infos vor und auch beim Import mit dem Format Bestand kann man solche Infos nicht mit importieren oder beim exportieren danach Filtern, oder?

Natürlich könnte ich einfach ein Feld "missbrauchen", aber dann hab ich immer noch das Problem dass ich dies beim Import mit dem Format Bestand nicht befüllen / aktualisieren kann, oder?

Amazonexportdatei

written by Usga on Wednesday, July 20th 2016, 1:00pm

Hallo liebes Team,



in meiner Amazonexportdatei fehlen die Artikelnummer.
Bei eigener Spaltenzuordnung habe ich es eingetragen.
Was habe ich da falsch gemacht bzw wie berichtige ich es ?



Liebe Grüße

Ilona

Shopware API Kategorien

written by HelmutM on Tuesday, July 19th 2016, 5:39pm

Hallo zusammen,

ich importiere in den Datenpool Artikeldaten in denen auch mindestens zwei, teilweise auch drei Kategorien je Artikel zugeordnet sind. Zu jeder dieser Kategorien gibt es auch eine ID im Datensatz. Im Datenpool sehe ich aber nur Feld für CatID und 5 Felder für Kategorien. Hier ist mir schon nicht ganz klar, wie das funktioniert.

In unserem Testshop wurden unsere Kategorien importiert wobei vom Shop IDs vergeben wurden. Das führt wohl dazu, dass man jetzt erst in der Exportschnittstelle alle Zuordnungen machen muss. Gibt es andere Möglichkeiten? Zum Beispiel das man in einen Shop ohne vorhandene Kategorien die Daten samt Kategorien sendet? Oder fällt die Zuordnung weg, wenn man vorher die Kategorien mit den identischen IDs in den Shop importiert? Für einen Hinweis, wie es mit möglichst wenig Aufwand zu realisieren ist, danke ich schon jetzt.

Viele Grüße
HelmutM

Shopware-API Freitextfelder werden nicht gefüllt

written by HelmutM on Friday, July 15th 2016, 4:23pm

Hallo zusammen,

ich habe mir einen Datenpool mit 10 Artikeln angelegt. Der Datenimport und Bestandsimport funktioniert. Wenn ich dann mit der Shopware-API die Artikeldaten an unseren Testshop (5.2.2) sende, werden nur die die Freitextfelder nicht gefüllt. Ich habe dann im Shop bei einem Artikel die Felder manuell gefüllt und anschließend heruntergeladen. Dann landen die Daten in den dafür vorgesehenen, extra angelegten Feldern im Datenpool.

Was übersehe ich oder was mache ich falsch? Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße
HelmutM

Frage zur Replace-Funktion

written by ulex on Friday, July 15th 2016, 11:08am

Servus,


leider hab ich diese Funktionalität anscheinend noch nicht ganz verstanden.

Kann ich damit auch Wert-Inhalte gebündelt veränden?

Konkret gehts mir bei einem Lieferanten um den Aufbau seiner Artikelnummern.

Diese sind zB 00/2088

Da wir uns diese bei Importen/ Exporten in Exvel gerne mal als Datumswert zerschiessen wenn wir vergessen die Spalte als Text zu importieren, halten wir diese Artikelnummer bei uns im System nicht als "/" sondern mit "_"

Dadurch passt natürlich das Matching nicht.

Kann man über die Replace-Funktion den Wert "/" in "_" umwandeln für den entsprechenden Lieferanten?